Versandkostenfrei in Deutschland ab 75€

 

PrintBay Silikondämpfer

PrintBay


Typ: Accessories


Nun auch bei uns in verschiedenen Farben verfügbar. Die PrintBay Silikondämpfer!

Jeder Maker wird sicherlich schon vor dem Problem gestanden haben, dass der First Layer nicht richtig gedruckt wurden ist. Dieses liegt zum größtenteils daran, dass das Druckbett nicht richtig eingestellt wurde.

Viele Drucker werden mit günstigen und nicht stabilen Federn ausgestattet, so dass diese nach einigen Drucken Spiel bekommen und somit die ganze Arbeit umsonst war. Durch unsere Silikondämpfer gehört das der Vergangenheit an, denn aufgrund der Bauweise und der Silikonbeschichtung muss das Druckbett nur einmal richtig gelevelt werden, damit ausreichend Spannung vorhanden ist.

Danach sollte sich das Druckbett nicht mehr selbstständig verändern können und das lästige neu leveln entfällt was wieder eine große Zeitersparnis ist.

Demontage und Einbau
  • Schalte den 3D-Drucker aus und löse mögliche Kabelhalterungen, welche an den vorhandenen Federn verbaut sind.
  • Löse deine Einstellschrauben, und lege diese zur Seite.
  • Hebe dein Heizbett von der Trägerplatte. Passe hierbei auf, damit die Federn nicht verloren gehen.
  • Bringe die Silikondämpfer und anschließend die Einstellschrauben wieder an.
  • Spanne die Dämpfer vor. Soweit, dass die Düse das Bett nicht berührt, wenn die Z-Endstops betätigt sind.
  • Fahre deinen Drucker auf Z-Home.
  • Level dein Heizbett entsprechend.
  • Sollte die Düse nach dem Einstellen immer noch zu weit vom Bett weg sein, (und die Schrauben schon lose), musst du die Z-Endstops einstellen.